Herzlich willkommen

Ein Rückblick über die ersten Wochen

Herzlich Willkommen zurück für alle im Schuljahr 2017/18, wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit vielen schulischen Höhepunkten. Allen unseren Schülerinnen und Schülern wünschen wir, dass sie ihre Ziele in diesem Jahr erreichen!!!

Besonders begrüßen wollen wir die Siebtklässler unserer vier neuen Profilklassen, die seit drei Wochen das Schulleben der Emanuel-Lasker-Schule kennenlernen und begleitet von unseren Schulengeln aus den zehnten Klassen kleinere und größere Anfangsschwierigkeiten erfolgreich gemeistert haben. Seit diesem... Ganzen Artikel lesen

50 Berliner auf dem höchsten Berg Österreichs

Am Abend des 3. März 2017 startete eine 50 Personen starke und hoch motivierte Reisegruppe der Emanuel-Lasker-Schule (45 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 und 5 Lehrkräfte) in Richtung Osttiroler Alpen, welche sie erst wieder am Morgen des 11. März 2017 glücklich und etwas erschöpft verlassen sollten. Das Ziel der Reise war das sehr große und abwechslungsreiche Skigebiet Kals am Großglockner, welches sich insbesondere durch ein breites Spektrum von grünen, blauen, roten bis hin zu schwarzen Pisten auszeichnet. Die... Ganzen Artikel lesen

Ehrenamtliche helfen unseren Schülerinnen und Schülern beim Lesen und Lernen!

Das Bürgernetzwerk Bildung wurde 2005 unter der Leitung der ehemaligen Berliner Schulsenatorin Sybille Volkholz ins Leben gerufen und vermittelt mittlerweile über 2.000 ehrenamtliche Lese-/Lernpaten an Berliner Schulen. Damit erhalten wöchentlich mehr als 10.000 Berliner Kinder und Jugendliche eine zusätzliche Förderung über das Netzwerk.

Einmal in der Woche werden Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf einzeln oder in Mini-Gruppen individuell von Ehrenamtlichen im Lesen und Lernen... Ganzen Artikel lesen

Fast schon traditionsgemäß ging es für alle alten und v.a. neue Lehrkräfte unserer Schule zur teambildenden Maßnahme. Dieses Mal fuhren wir nach Zossen, um dort einen Parcours der etwas anderen Art zu absolvieren:

Zunächst galt es in Teams die Draisine erfolgreich von Zossen zum Mellensee zu pumpen. Dort warteten bereits die Konferenzfahrräder, mit denen eine gemütliche Runde durch den Ort gestrampelt werden sollte. Übereifrige (Sport)KollegInnen stellten dabei wahrscheinlich neue Bestzeiten auf. Letzte Station – und absolutes Highlight für viele – eine Runde übers Wasser. Auf dem... Ganzen Artikel lesen

Berufsorientierung wird bei uns großgeschrieben. Fester Bestandteil des Konzepts ist schon zu Beginn der siebten Klasse ein Besuch bei „Komm auf Tour!“ – einem Projekt zur Stärkenentdeckung, Berufsorientierung und Lebensplanung für Jugendliche der 7. und 8. Klasse.

Kann ich gut mit Zahlen umgehen? Helfe ich gern anderen? Bin ich handwerklich begabt? Kennt meine Fantasie keine Grenzen? Kann ich gut organisieren und vor anderen sprechen? Oder bin ich am liebsten draußen in der Natur? Das sind nur die ersten Fragen auf dem langen Weg der Zukunftsplanung, die sich die Schülerinnen und... Ganzen Artikel lesen